Warning: Declaration of HSM_PageTitle::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /www/htdocs/w011e090/wordpress/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/page_title.php on line 201

Warning: Declaration of HSM_Keywords::load($data) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /www/htdocs/w011e090/wordpress/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/keywords.php on line 133

Warning: Declaration of HSM_Description::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /www/htdocs/w011e090/wordpress/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/description.php on line 118

Warning: Declaration of HSM_JavaScript::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /www/htdocs/w011e090/wordpress/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/javascript.php on line 87

Warning: Declaration of HSM_Stylesheet::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /www/htdocs/w011e090/wordpress/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/stylesheet.php on line 112

Warning: Declaration of HSM_Stylesheet::init() should be compatible with HSM_Module::init($args) in /www/htdocs/w011e090/wordpress/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/stylesheet.php on line 112
Ptc geld verdienen online geld durch klickenPTC-NEWS

Neobux – Testbericht

Neobux – Der Marktführer beim PTC Verdienst.

Der Trend, im Internet Geld zu verdienen, ist immer noch ungebrochen. Ich stelle auf meinem Blog als erstes die einfachste Art vor, sich ein kleines Taschengeld im Monat zu verdienen.
Bei entsprechendem Einsatz kann sich dieses Taschengeld auf 200 Euro oder mehr erhöhen.

In den nächsten Tage stelle ich euch weitere PTC Anbieter wie Clicksense oder Probux vor.

Nun aber zu Neobux.

Startseite:

Diese Seite gliedert sich in mehrere Bereiche.

Auf der Startseite ist im Kopfbereich die Anmeldung möglich. Es werden hierbei keinerlei persönliche Daten gefordert. Nach Vergabe eines Nutzernamens und eines Passworts, trägt man die eMail Adresse seines Paypalkontos ein. Man kann auch eine andere eMail nutzen, und bei der späteren Auszahlung die Paypal eMail nachtragen.

Des Weiteren sieht man auf der Startseite die Auszahlmöglichkeiten, die täglich ausgezahlte Summe aller Nutzer sowie die registrierten Neueinsteiger.

Auszahlungen erfolgen ab 2,00 Euro mit
1. Paypal
2. Payza
3. Neteller

Dies gilt nur für die erste Auszahlung. Jede weitere erhöht sich dann um jeweils 1 Dollar bis zu 10 Dollar. 10 Dollar ist dann jeweils die Mindestgrenze für weitere Auszahlungen.

Geld verdienen:

Noch dem Login erscheinen unter der Anzeige „Werbeanzeigen betrachten“ die möglichen Angebote. Hierbei wird die Verdienstspanne von 0,001 $ bis 0,02 Dollar je Klick angeboten.

Garantiert sind mindestens 4 zu jeweils 1 Cent. Der reine Klickverdienst beläuft sich am Tag auf etwa 0,10 bis 0,20 Dollar. Das hört sich nicht viel an, kostet aber auch nur wenige Minuten an Zeit.

Zusatzverdienste bei Neobux:

Es gibt 3 weitere Möglichkeiten Geld zu verdienen. Im folgenden stelle ich diese vor.

Neopoints:

Diese erhält man nach klicken einer jeden Anzeige. Je Anzeige erhält man 1 Point. Diese kann man in Bargeld eintauschen. Den beste Tauschsatz erhält man bei 30000 Points, welche dann einen Wert von 90 Dollar haben.

Neocoin:

Diese erhält man für das Schauen von Videos, für Umfragen oder für die Installation einzelner Programme.
Die Punkte kann man direkt in Dollar umtauschen wobei der Umtauschwert sich mit größerer Punktzahl erhöht.

Für 2500 Punkte erhält man 2,00 Dollar
Für 5000 Punkte erhält man 5,00 Dollar
Für 10000 Punkte erhält man 11,00 Dollar
Für 20000 Punkte erhält man 24,00 Dollar
Für 30000 Punkte erhält man 39,00 Dollar
Für 40000 Punkte erhält man 56,00 Dollar
Für 60000 Punkte erhält man 90,00 Dollar
Für 80000 Punkte erhält man 128,00 Dollar
Für 100000 Punkte erhält man 170,00 Dollar

Mit Videos und Umfragen hat man die 30000 ziemlich schnell erreicht.
Ich habe mir da noch nichts auszahlen lassen, da ich das Maximum an Wert habe möchte.

Ich habe jetzt 73000 Punkte und bin knapp 1 Jahr auf der Seite. Dies gebe ich mal so als Richtwert vor damit jeder ungefähr abschätzen kann wie lange es dauert.

Minijobs:

Hierbei handelt es sich um die dritte Verdienstmöglichkeit.
Täglich kommen hier um die 50 Cent mit kleinen Suchaufträge zusammen. Wer die englischen Aufträge mit erledigt kommt auch deutlich über diesen Wert. Ich denke 5 Dollar ist täglich das Maximum.

Upgrade:

Alle oben beschriebenen Daten beziehen sich auf die normale Teilnahme.

Es gibt unterschiedlichste Upgrades. Von 90 Dollar Jahreskosten bis zu 780 Dollar.
Ich selbst war 1 Jahr Gold. Dieses habe ich gewonnen, aber dazu später.

Diese Upgrades lohnen sich erst, wenn man Referrals mietet. Als Standartmitglied kann man 200 Referrals mieten. Jeder kostet 0,20 Dollar. Dies lohnt sich ab dem ersten Dollar, denn für jeden Klick dieser Personen erhält man 1 Cent.
Bsp: Hat man 200 Referrals und jeder klickt nur 1x hat man 2 Dollar verdient

Zusätzlich kann man direkte Referrals werben die genau wie die gemieteten vergütet werden.
Vorteil man muss sie nicht verlängern.

Verlängern fragt ihr nun sicher? Ja, jeder gemietete Referrals kosten für 30 Tage 0,20 Dollar. Die Verlängerungen kann man bis 240 Tage erhöhen wobei dann ein Rabatt von 30% gewährt wird.

Als Sahnetüpfchen obendrauf erhält man noch Adprize-chancen.

Je geklickter Anzeige erhalte ihr 3 Möglichkeiten Gewinne bei Neobux abzuholen. Diese Gewinne staffeln sich von einigen Neopoints bis zum Upgrade „Gold“ im Wert von 90 Dollar.

Meine persönlichen Erfahren:

Neobux zahlt instant aus ( heißt sofortige Auszahlung nach Anforderung)
Ich selbst bin seit etwas über einem Jahr dort, habe knapp 1500 Dollar verdient. Diese habe ich zu 2/3 wieder in Referrals angelegt und gut 460 Dollar habe ich mir auszahlen lassen.

Da dieser Blog erst startet, wären Anmerkungen zum Schreibstil, zum Inhalt oder sonstige Hinweise sehr nützlich.
Ein kleiner Kommentar wäre sehr nett.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>